Bei der ersten Ausgabe der Dresdner BedTalks trafen sich am 12. April 2019 50 Rednerinnen und Redner, um in ungezwungener Atmosphäre – und tatsächlich im Bett – über ihre persönlichen Herzensangelegenheiten in Sachen Kultur und Wirtschaft in und für Dresden zu sprechen. Insgesamt 1000 Besucher interessierten sich für den spannenden Mix aus Vorträgen und Workshops.

Schauplatz des Events war das Student Hotel Dresden auf der Prager Straße, für intap und SCiB teilte sich SCiB-Mitgründerin Janett Krätzschmar das Bett mit TedX-Dresden-CEO Christoph Sträther.

Hier geht es zum Beitrag von Sachsen Fernsehen: www.sachsen-fernsehen.de/bed-talks-im-bett-ueber-die-zukunft-dresdens-sprechen-602079/

: