DAS INTAP-TEAM STARTET MIT INTERNATIONALS, FREUNDEN UND INTAP-PROJEKTPARTNERN BEIM DRACHENBOOTRENNEN 2019


Update: Leider haben wir zuwenig Teilnehmer für das Boot und können deshalb nicht am diesjährigen Drachenbootrennen teilnehmen. Wir wünschen aber unseren teilnehmenden Projektpartnern Wandelbots und fabmatics immer eine Handbreit Wasser unterm Kiel und maximale Erfolge beim Rennen!

Unfortunately, we won’t be able to attend this year’s Dragon Boat Race since we could not gather enough participiants due to short notice. We’ll be cheering for our racing project partners Wandelbots and fabmatics, though!



Wir freuen uns, mit dem Team “International Talent Wanted” beim diesjährigen Drachenboot-Festival Dresden dabeizusein! Rund um den eigentlichen Teamstart am 22. Juni wird ein großartiges Rahmenprogramm angeboten, auf das wir natürlich gern hinweisen! 🙂

Haben Sie Lust, mit Ihren Firmen-Mitarbeitern für intap zu starten? Anmeldung an kontakt(at)intap-dresden.de – die Teilnahme ist für Sie kostenfrei,

//

We are happy to be part of this year’s Dragon Boat Festival Dresden with the mixed team “International Talent Wanted” – featuring Dresden based companies, internationals and yours truly.

Are you an international student or researcher in Dresden? Would you like to race with us? Register for free via kontakt(at)intap-dresden.de

Am Samstag, 15. Juni stehen in der Zeit von 8.30 bis 17.30 Uhr auf dem Vereinsgelände des Wassersportvereins “Am Blauen Wunder” e.V. (Fidelio-F.-Finke-Straße 12, 01326 Dresden) die offiziellen Trainingseinheiten an.

+++

Launiger Auftakt ins Drachenboot-Festivalwochenende: Dresdens größtes Sonnwendfeuer, BBQ & Live-Musik

Neben dem Start in ein spannendes Wochenende am Loschwitzer Elbufer steht zur Sommersonnenwende am Freitag, 21. Juni auch der längste Tag des Jahres 2019 an. Und diesen feiern wir auf dem Gelände des Wassersportvereins „Am Blauen Wunder” e.V. ab 19 Uhr mit Musik und einem magischen Feuer. Vor dem Hintergrund der Historie der chinesischen Drachenboot-Feierlichkeiten rückt dabei zum Entzünden um 21 Uhr symbolisch ein überdimensionales Fischskelett aus Holz in den Mittelpunkt.

Vorab heizt die Band „MoveBreakers“ im sogenannten Karussell im Zentrum des Festgeländes ein. Die Prager überzeugen mit Original Electro Circus, einem explosiven Mix aus Disco, Funky, Electro-Swing und House. Dazu gibt es einen partytauglichen Mix von DJ Roller Coaster. Umrahmt wird das Event von vielfältigen Speise- und Getränkeangeboten. Der Eintritt auf das Gelände ist kostenfrei.

Wer selbst die Grillzange schwingen will, hat alternativ auch die Möglichkeit, sich auf dem Gelände einen eigenen BBQ-Pavillon inmitten des Festival-Ensembles inklusive Grill, Holzkohle und Equipment zu mieten. Im Preis von 350 Euro ist das Grillgut, darunter neben einer delikaten Fleischauswahl auch Grillkäse, für zehn Personen inbegriffen. Zur Begrüßung lädt Feldschlösschen die Pavillon-Gäste zum Freigetränk ein.

Programm Freitag, 21. Juni im Überblick:

19.00 Uhr: Öffnung Drachenboot-Festivalgelände / Party-Mix DJ Roller Coaster
20.00 Uhr: live: „MoveBreakers“
21.00 Uhr: Entzünden des Feuers
21.15 Uhr: live: „MoveBreakers“

+++

DRACHENBOOTRENNEN am 22. Juni 2019

Samstag, 22. Juni 2019

Wettkämpfe – Drachenbootrennen
• Öffnung Veranstaltungsgelände
7:30 Uhr
• Erster Start der Vormittagsläufe
9:30 Uhr
• Finale der Vormittagsläufe
ca. 13:30 Uhr
• Siegerehrung
ca. 14 Uhr
• Erster Start der Nachmittagsläufe
ca. 15 Uhr
• Finale der Nachmittagsläufe
ca. 19 Uhr
• Siegerehrung
ca. 20:30 Uhr

+++

Sonntag, 23. Juni 2019
Testival – Outdoormesse

Öffnung Veranstaltungsgelände

08:30 Uhr

Alle Infos hier: https://drachenboot-festival-dresden.de